> Zurück

NLA: Knappe Niederlage gegen La Chaux-de-Fonds

Greber Patrick 10.03.2018

Die erste Mannschaft hätte sich mit einem Sieg den 7. Qualifikationsrang ergattern können. Leider wurde der Sieg knapp verpasst. Mit einem 5:4 mussten sich die Bettlacher geschlagen geben. Aber während dem ganzen Spiel musste immer einem Rückstand nachgerennt werden. Zu Gute halten muss man aber, dass Bettlach nie aufgab und so von einem 5:2 auf 5:4 heran kam. Am Ende lief die Zeit davon und La Chaux-de-Fonds konnte sich schlussendlich die 3 Punkte gutschreiben.

 

SHC La Chaux-de-Fonds vs. SHC Bettlach  5:4  (2:0; 2:2; 1:2) Spieltelegramm

 

Nun heisst der Playoffgegner Oberwil Rebells, der Schweizerserienmeister. Damit ist die Favoritenrolle klar verteilt. Bettlach hat nichts zu verlieren im Gegensatz zum Gegner.