> Zurück

Erneute Niederlage für 1. Mannschaft

Maeder Fredi 03.10.2020

Die 1. Mannschaft bleibt auch im dritten Spiel der Saison ohne Punkte.

Die Gastgeber legten mit einem Blitzstart los und führten nach weniger als 2 Minuten bereits mit 2:0. Nach und nach konnten sich aber die Bettlacher stabilisieren und man konnte das Spiel durch zwei Tore von Stäheli sogar ausgleichen, ehe man kurz vor der Pause wiederum in Rückstand geriet.

Das Zweite Drittel konnten die Gäste dann etwas ausgeglichener gestalten. Bereits nach 50 Sekunden glich Joye die Partie erneut aus. Danach drückten die Hammers immer mehr und kamen zu guten Chancen. Der Spielstand blieb aber trotz Strafenflut auf beiden Seiten ausgeglichen.

Bis zur 50 Minute, dann gelang der entscheidende Treffer. Mit einem satten, platzierten Schuss brachte Kleiner Horgen in Führung. Diese Führung wurde geschickt verwaltet und den Bettlachern gelang kein Tor mehr.

Matchbericht Swiss Streethockey